Bitte Anreisetag wählen.
Bitte Abreisetag wählen.

Hotelsuche

Die Hotelsuche ist das größte Übel an meinem Job. So heißt es manchmal mehrmals in der Woche „auf auf mal wieder die Hotelsuche“, aber es geht ja nicht anders. Die Hotelsuche dauert vielleicht eine Stunde, das hält sich noch in Grenzen. Früher habe ich bei der Hotelsuche Ewigkeiten gebraucht, aber inzwischen habe ich Übung. Ich habe egentlich den absoluten Traumjob- ich bin Model. Ich wurde mit 17 Jahren beim Shoppen mit meiner Mama entdeckt. Zuerst war ich total geschockt und konnte es kaum glauben, aber nach meinem ersten Foto-Shooting war mir sofort klar, dass das das ist was ich machen möchte und bis jetzt habe ich es in keiner Sekunde bereut. Inzwischen bin ich auf der ganzen Welt unterwegs und fühle mich überall Zuhause. Das hat natürlich auch mit der Hotelsuche zu tun. Mit der Zeit habe ich gelernt, was für Hotelzimmer ich bevorzuge und dann gebe ich meine Wünsche bei der Hotelsuche direkt an. Mein nächster Job wird in Berlin sein, direkt auf dem Alexanderplatz. Ich bin wirklich gespannt, so etwas ist immer komisch, weil man nicht in einer Wohnung bzw. einem geschlossenen Raum, sondern im Freien mit Passanten, da wird man oft angestarrt, aber diese Aufmerksamkeit genieße ich dann auch wieder. Es hat alles seine Vor –und Nachteile. Aber der Job ist toll. Ich sehe viele neue Dinge, reise durch die ganze Welt und habe immer mit interessanten Menschen zu tun. Leider sehe ich meine Familie und meine Freunde eher weniger. Aber ich verbringe jedes Jahr mindestens 3 Wochen in Hamburg mit allen, da kann ich richtig entspannen und mich mal fühlen wie ein ganz normales Mädchen.

Maddie J. - 2013-03-06 22:50:26

DATUM